• Deutsch
  • English
  • Aktuelles

    26. Jahreshauptversammlung in Erbendorf


    Die Südfassade im Stammwerk der Firma Faltenbacher ist mit Isoletten ausgestattet.

    Erbendorf, 23. Mai 2017 - Die Partnerbetriebe der ISOLETTE-Gruppe trafen sich am 18. und 19. Mai in Erbendorf in der Oberpfalz zur Jahrestagung im Stammwerk der Firma Faltenbacher Jalousienbau GmbH & Co. KG, dem Kooperationspartner im Süden und Hersteller der Jalousienbauteile im ISOLETTE-Jalousienisolierglas.

     

    Neben einer umfangreichen Werksführung durch Gastgeber und Firmeninhaber Kurt Faltenbacher, bei der sich den Tagungsgästen mit Raffstores, Rolladen und Markisen die ganze Welt der Verschattungstechnik erschloss, gab es auch Einblicke in die erweiterte Partnerstruktur der Gruppe.

    Zukünftig werden in Zusammenarbeit die Objektberater, Kooperationspartner und Servicepartner alle Bereiche von der Beratung über die Produktion bis hin zu den Servicedienstleistungen bezüglich Einbau und Elektroinstallation abdecken.

    Schwerpunktthema war neben den Neuerungen in der CAN-BUS-Antriebstechnik auch die Weiterentwicklung von Smarthome-Anwendungen - nachrüstbar auch ohne komplexe BUS-Steuerungen.

    Mit der Rekordteilnehmerzahl ging es zum Ausklang in die Stadt Weiden, in der eine kleine Stadtführung und ein gut gedeckter Tisch in einem renommierten Brauhaus am unteren Markt der Altstadt für einen runden Abschluss sorgten.